Der vorliegende Vertrag wird zwischen der Firma Atelier 81 GmbH und dem Käufer/Kunden abgeschlossen, im Rahmen der Webseite www.atelier81.com und ihrer Varianten www.atelier81.co.uk, www.atelier81.de, www.atelier81.fr, die von der Firma Atelier 81 GmbH gegründet worden sind und betrieben werden.

 

1. Anwendungsbereich

 

Jede Bestellung schließt die Annahme ohne weiteres dieser Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen durch den Käufer/Kunden mit ein. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers stehen den nachfolgenden Bestimmungen nicht entgegen, auch wenn sie rechtzeitig der Atelier 81 GmbH zur Kenntnis gebracht worden sind.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen wirksam.

Sollte eine der Bedingungen der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch die Atelier 81 GmbH nicht angewendet werden, führt dies jedoch nicht zur Ungültigkeit der genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Die Atelier 81 GmbH behält sich das Recht vor, die Nutzung dieses Dienstes im Falle einer Nichterfüllung beziehungsweise eines Verstoßes gegen die AGB seitens des Käufers/Kunden, zu beenden oder zu unterbrechen.

 

2. Produkte und Dienstleistungen

 

Die Atelier 81 GmbH bringt heraus und vertreibt Grußkarten/Glückwunschkarten. Die zum Verkauf angebotenen Produkte sind diejenigen, die auf der Webseite beschrieben sind.

 

Die Atelier 81 GmbH bemüht sich, ihr Bestes zu geben, stets die Genauigkeit und die Aktualisierung der auf der Webseite veröffentlichten Informationen zu gewährleisten, und vor allem, die charakteristischen Merkmale ihrer Produkte genauestens zu präsentieren. Diese Informationen sind jedoch unverbindlich und sind nicht Gegenstand des Vertrages. Die Atelier 81 GmbH übernimmt keine Haftung im Falle eines Irrtums oder einer Auslassung in den veröffentlichten Informationen.

Die Atelier 81 GmbH bietet zusätzlich die Option als Leistung an, ein Stück verpackter Schokolade in die Grusskarte einzufügen.

Die Atelier 81 GmbH bietet weiter als Leistung an, eine Personalisierung der Grusskarte vorzunehmen: In Form einer handschriftlichen Abschrift Ihrer Botschaft bei einzelnem Verkauf der Karten, und in Form des Druckens von Botschafttexten oder Bildern bei Verkauf von bestimmten Karten-Packs.

Die Bilder oder Fotos, die vom Käufer bereitgestellt werden, müssen eine Qualität aufweisen, die den von der Atelier 81 GmbH genannten technischen Vorschriften entspricht. Ansonsten übernimmt die Atelier 81 GmbH keine Haftung bei schlechter Qualität der Vervielfältigung.

Die Atelier 81 GmbH bietet außerdem einen Versanddienst der personalisierten Grußkarten per Post direkt an den Adressaten an.

Jede Kontrolle, Nachbesserung oder Umänderung der vom Käufer bereitgestellten Texte, Bilder oder Fotos ist von den Leistungen der Atelier 81 GmbH ausgeschlossen. Der Käufer haftet einzig und allein für den textartigen Inhalt, für die Qualität und die visuelle Darstellung.

Für den Fall, daß die Personalisierung der Grusskarten die Form eines handschriftlichen Charakters annimmt, trägt die Atelier 81 GmbH keinerlei Verantwortung, was das Aussehen der abgeschriebenen Botschaft betrifft.

 

3. Benutzername und Passwort

 

Vor seiner ersten Bestellung auf der Webseite muß der Käufer ein Konto anlegen und ein Formular ausfüllen mit Pflichtfeldern, die Informationen beinhalten, die für die Bearbeitung der vorliegenden Bestellung bzw. zukünftiger Bestellungen sowie für die Geschäftsbeziehungen zwischen Atelier 81 und dem Käufer benötigt werden.

 

Während dieses Vorgangs wählt der Käufer/Kunde einen Benutzernamen und ein Passwort aus. Der Benutzername und das Passwort gelten für den Käufer/Kunden als Identifikation und sind für ihn verpflichtend bei jeder Bestellung, die er aufgibt, einzugeben.

 

Der Käufer/Kunde ist einzig und allein für seine Identifikation und sein Passwort verantwortlich und haftet allein für die möglichen Konsequenzen einer betrügerischen Verwendung der Daten durch Dritte.

 

 

4. Bestellung


Jede Online-Bestellung setzt voraus, daß die vorliegenden Geschäfts- und Lieferbedingungen akzeptiert wurden.

Der Käufer/Kunde ist dazu verpflichtet, seinen Namen, Vornamen und Adresse auszufüllen, mit dem Zweck, den erforderlichen Bedingungen in Artikel 1316-4 des Bürgerlichen Gesetzbuches bezüglich der elektronischen Unterschrift zu entsprechen.

Die während der Bestellung vom Käufer/Kunden angegebenen Informationen sind verbindlich. Im Falle eines Irrtums im Wortlaut der Adresse des Empfängers trägt die Atelier 81 GmbH keinerlei Verantwortung für eine eventuelle Unzustellbarkeit des Produktes oder für das Nichtempfangen des Produktes.

Jede erfasste Bestellung wird sofort Gegenstand einer Zusammenfassung, noch bevor der Käufer/Kunde gebeten wird, seine Bestellung zu bestätigen, indem er die gewünschte Lieferadresse und Zahlungsmodus auswählen kann.

Der Käufer/Kunde wird dann gebeten, seine Bestellung zu bestätigen.

Mit diesem Vorgang wird nun die Bestellung automatisch erfasst und gilt erst dann als definitiv abgeschlossen, sobald sie tatsächlich vom Käufer/Kunden beglichen ist.

Sobald die Bestellung erfasst wurde, erhält der Käufer/Kunde eine Nachricht per Mail, die ihm die Bestellung bestätigt.

Der Versand der Produkte folgt jeder verbindlichen Bestellung.

Es ist nicht möglich, eine versendete Bestellung zu stornieren.

Erfolgt die Zahlung der Rechnung per Scheck, wird die Bestellung erst validiert und bearbeitet nach Empfang des Schecks mit dem entsprechenden Betrag an die angegebene Adresse und bei erfolgreichem Einlösen des Schecks.

Erfolgt die Zahlung per Banküberweisung, wird die Bestellung erst validiert und bearbeitet nach Eingang der Gesamtbeträge entsprechend dem Preis der Bestellung auf das Konto der Atelier 81 GmbH.

In allen Fällen gelten die Online-Eingabe der Bankkartenummer und die endgültige Validierung der Bestellung als Beweis für die Vollständigkeit der vorliegenden Bestellung laut Vorschriften des Gesetzes vom 13. März 2000 und gelten als verbindlich, was die Beträge betrifft. 

Diese Validierung gilt ausdrücklich als Unterzeichnung und Annahme aller Vorgänge auf dieser Webseite.

Schließlich behält sich die Atelier 81 GmbH das Recht vor, Bestellungen im Einzelfall ganz einfach abzulehnen, ohne dafür die Gründe zu nennen, auch während derer Bearbeitung, sollte das Wesen, der Text oder die Darstellung im Gegensatz zu ihren moralischen oder geschäftlichen Interessen stehen, ohne weitere Verpflichtung außer der Rückerstattung der eventuell eingezahlten Beträge.

 

5. Verfügbarkeit der Produkte


Die Angebote gelten nur, solange sie online dargestellt sind, und nur solange der Vorrat reicht.

Sollte ein bestelltes Produkt nicht verfügbar sein oder ausverkauft sein, nimmt die Atelier 81 GmbH sobald wie möglich Kontakt mit dem Käufer/Kunden per Mail auf, um ihn darüber zu informieren.

Dem Käufer/Kunden stehen drei Möglichkeiten zur Verfügung:

- Die Bestellung zu stornieren, und sich den eventuell eingezahlten Betrag zurückerstatten zu lassen, fristgerecht innerhalb 30 Tage ab der Bestätigung des Rückerstattungsvorgangs der Atelier 81 GmbH,

- oder sich auf eine Verschiebung der Lieferung zu einigen, und auf die Wiederverfügbarkeit des gewünschten Produktes zu warten, soweit dies möglich ist,

- oder einen Umtausch des Produktes durch ein anderes, mit dem gleichen Preis, zu erfragen.

 

 

6. preise

 

Die Preise der Produkte sind in EURO, Pfund Sterling oder US-Dollar angegeben, einschließlich Steuern, Versandkosten ausgenommen.
Der Gesamtbetrag der Bestellung (inklusive Steuern und Versandkosten) wird im Warenkorb angegeben.

 

Die Atelier 81 GmbH behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Es werden jedoch die Preise in Rechnung gestellt, die zurzeit der Erfassung der Bestellung gültig sind, vorbehaltlich der Verfügbarkeit.

 

 

 7. lieferung

 

Die Lieferzeiten werden immer entsprechend der Verfügbarkeit der Angebote bekanntgegeben, und sind unverbindlich.

Die Bearbeitung der Bestellungen erfolgt von Montag bis Freitag, ausgenommen Feiertage.

Die Überschreitung des Liefertermins führt keineswegs zu einem Schadenersatz-Anspruch, oder zu einer Zurückhaltung bzw. Stornierung der laufenden Bestellungen.

Die Lieferzeiten für alle Produkte entsprechen denjenigen, die von der französischen Post angegeben sind. Die Atelier 81 GmbH übernimmt keine Verantwortung für die Konsequenzen einer möglichen Verspätung oder für den Verlust eines Pakets seitens des Postdienstes.

 

8. zahlungsmodalitäten


Der Gesamtpreis der bestellten Artikel ist bei Bestätigung der Bestellung zu bezahlen.

Die Begleichung der Einkäufe auf der Webseite erfolgt beliebig in Euro, Pfund Sterling oder US-Dollar. Der Käufer/Kunde hat außerdem die Möglichkeit, zwischen mehreren Zahlungsmodalitäten auszuwählen, je nachdem wo er wohnhaft ist:

-       Per Bankkarte mit PayPal: EC-Karte, Visa und Master Card.

PayPal ermöglicht eine einmalige und punktuelle Überweisung dank der Eingabe der Bankkarten-Daten auf der PayPal-Benutzeroberfläche.

PayPal nimmt eine automatische Verschlüsselung Ihrer persönlichen Daten während der Übertragung von Ihrem Computer auf unser System vor. Für die Verschlüsselung wird das SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) mit einem Schlüssel von 128 Bit (der kommerziell höchsten erhältlichen Sicherheitsstufe) verwendet. Unser Shop hat zu keiner Zeit Zugriff auf Ihre Bankdaten.

Der PayPal-Service ist für den Käufer/Kunde kostenlos. (Detailinfo auf http://www.paypal.de)

Bei einer Zahlung mittels Bankkarte garantiert der Käufer/Kunde, daß er ermächtigt ist, die angegebene Karte zu verwenden, und daß diese über genügend Deckungsmittel verfügt, um alle Kosten zu begleichen.

-       Mittels seines PayPal-Kontos

Die Eröffnung eines PayPal-Kontos ermöglicht dem Käufer/Kunden, seine Rechnungen regelmässig online zu begleichen, auf der Webseite des Verkäufers oder auf jedem beliebigen Onlineshop, der PayPal anbietet.

PayPal nimmt eine automatische Verschlüsselung Ihrer persönlichen Daten während der Übertragung von Ihrem Computer auf unser System vor. Für die Verschlüsselung wird das SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) mit einem Schlüssel von 128 Bit (der kommerziell höchsten erhältlichen Sicherheitsstufe) verwendet. Unser Shop hat zu keiner Zeit Zugriff auf Ihre Bankdaten.

Der PayPal-Service ist für den Käufer/Kunde kostenlos. (Detailinfo auf http://www.paypal.de)

- Mittels Banküberweisung

Bei einer Banküberweisung bitte folgende Bankdaten beachten:

Kontoinhaber: Atelier 81

Firmensitz: 67 Avenue d’Italie - 75013 Paris

Bankleitzahl: 10278
Zweigstelle: 06043
Kontonummer: 00020474002
Clé: 61
IBAN: FR76 1027 8060 4300 0204 7400 261
BIC: CMCIFR2A

Bank : CCM PARIS 13 LES GOBELINS
55 AVENUE DES GOBELINS
75013 PARIS

 

Als Verwendungszweck der Überweisung bitte die Rechnungsnummer angeben.

- Par chèque bancaire

En cas de paiement par chèque, celui-ci doit être émis par une banque domiciliée en France métropolitaine et libellé à l’ordre de : Atelier 81. Il est à adresser par courrier à Atelier 81, 67 avenue d’Italie, 75013 Paris.

 

9. Haftung


Bei allen Zugriffsstufen auf die Webseite, dem Bestellungs- und Lieferungsvorgang, dem Kundenservice oder etwaigen nachträglichen Dienstleistungen ist die Atelier 81 GmbH nur verpflichtet, (unter Einsatz aller Fähigkeiten) auf das angestrebte Ergebnis hinzuwirken. Die Atelier 81 GmbH übernimmt keinerlei Haftung für alle Mißstände oder Schäden, die durch die Verwendung des Internets verursacht werden, wie einen Abbruch der Verbindung, einen unbefugten Zugriff durch Dritte und Computerviren, oder alle Ereignisse, die laut Rechtsprechung als höhere Gewalt gelten.

Die Lieferung kann erst zustande kommen, wenn der Käufer/Kunde seine Verpflichtungen gegenüber Atelier 81 GmbH erfüllt hat. Die Lieferung gilt als erfolgt zum Zeitpunkt der Übergabe des Produktes an dem zuständigen Versand- oder Postdienst.

Bei Direktversand der Bestellung an den Adressaten der Grusskarte, einer Dienstleistung, die vom Kunden ausgewählt werden kann, kann die Atelier 81 GmbH weder die Einhaltung irgendeiner Lieferfrist garantieren, noch die Verantwortung übernehmen für den Verlust oder die Beschädigung des Pakets nach seiner Abnahme durch die französische Post.

Schließlich behält sich die Atelier 81 GmbH das Recht vor, Texte, Fotos oder Bilder mit gewalttätigem, obszönem, beleidigendem, rassistischem und pädophilem Charakter, oder solche, die, die Menschenwürde verletzen, weder online zu veröffentlichen, noch sie auszudrucken oder zu reproduzieren. Atelier 81 GmbH übernimmt keine Haftung für den laut geltender Gesetze oder Regelungen illegalen Charakter von Fotos und/oder Botschaften. Der Benutzer der Dienstleistung übernimmt allein die zivile sowie strafrechtliche Verantwortung für die durch den Dienst übertragenen Inhalte.

 

10. Widerrufsrecht und Reklamation


Gemäß Artikel 121-20-2 der französischen Verbraucherrichtlinien hat der Verbraucher kein Widerrufsrecht bei den Lieferungsverträgen von Produkten, die entsprechend der Spezifizierung des Kunden angefertigt oder eindeutig angepasst wurden.

Generell verfügt der Privatkäufer/Kunde über ein Widerrufsrecht, von dem er ohne Begründung innerhalb von sieben (7) Tagen nach Lieferung der Ware Gebrauch machen kann, indem er das neue Produkt (in der Originalverpackung) samt Bestellnummer auf eigene Kosten an folgende Adresse zurücksendet: Atelier 81, 67 Avenue d’Italie, 75013 Paris, France. Atelier 81 GmbH erstattet dem Kunden den Kaufpreis mit Ausnahme zusätzlich angefallener Gebühren.

Hingegen und gemäß der Bestimmungen von Artikel L 121-20-2 3°der französischen Verbraucherrichtlinien, verfügt der Käufer/Kunde über kein Widerrufsrecht bei den verderblichen Esswaren, namentlich bei den Schokoladen.

Mit Ausnahme von Ansprüchen, die gegenüber dem Postservice bestehen, müssen alle Reklamationen bei sichtbaren Mängeln oder Nichtübereinstimmung des gelieferten Produkts mit dem bestellten Produkt müssen vom Kunden schriftlich durch ein Einschreiben mit Empfangsbestätigung an die Atelier 81 GmbH mitgeteilt werden. Eine Reklamation muss innerhalb von 7 Tagen erfolgen, mit Ausnahme von den verderblichen Esswaren, die nicht zurückerstattet werden können.

Jedes zurückgeschickte Produkt muss Gegenstand einer ausdrücklichen Vereinbarung zwischen der Atelier 81 GmbH und dem Kunden sein. Jedes zurückgeschickte Produkt ohne die schriftliche Zustimmung von Atelier 81 wird dem Kunden bereitgestellt, und wird keinesfalls umgetauscht. Die Produkte sind in ihren Originalverpackungen zurückzuschicken. Der Käufer/Kunde trägt das Risiko und die Kosten bei der Rücksendung der mangelhaften Produkte.

Atelier 81 GmbH wird kein aufgrund einer Farbabweichung zurückgeschicktes Produkt annehmen. Die Bilder, so wie sie auf dem Bildschirm des Käufers/Kunden erscheinen, können, trotz aller Mühe und Genauigkeit in der Anfertigung, leicht farblich von den tatsächlich gedruckten Produkten abweichen. Dies ist hauptsächlich auf die technischen Grenzen bei der Wiedergabe der Farben sowie der Farbkalibrierung auf den Bildschirmen zurückzuführen. Die Atelier 81 GmbH übernimmt keine Haftung für eine Abweichung der Farbnuancen zwischen dem Bild, wie es am Bildschirm erscheint, und der tatsächlich gedruckten Farbe.

 

11. Geistiges Eigentum


Die Webseite www.atelier81.com samt Inhalt (Marken, Zeichnungen, Modellen, Logos, Graphiken, Fotos, Texten, Datenbank) unterliegt dem gültigen Gesetz über Urheberrecht und geistiges Eigentum.

Die Firma Atelier 81 GmbH gewährt dem Käufer/Kunden keine Rechte außer das Recht auf Zugriff auf die Webseite für persönliche oder geschäftliche Zwecke. Gemäß der Richtlinien über geistiges Eigentum ist jede Teil- oder vollständige Reproduktion der Webseite oder Elementen davon ohne vorherige ausdrückliche und schriftliche Zustimmung seitens Atelier 81 GmbH strikt untersagt.

Der Benutzer erklärt, über alle Rechte in Sachen geistigen Eigentums gemäß der gesetzlichen Bestimmungen zu verfügen, was die an Atelier 81 GmbH übertragenen Bilder betrifft.  

Der Benutzer achtet darauf, daß die online gestellten Bilder den gültigen Gesetzen unterliegen, insbesondere den strafrechtlichen Bestimmungen und den Richtlinien über geistiges Eigentum. Die Atelier 81 GmbH hat das Recht, jeden Verstoß gegen das Strafgesetz zu bemängeln.

 

12. Geltungsbereich und Gerichtsstand


Jede Bestellung setzt von Rechts wegen die Annahme der vorliegenden Liefer- und Geschäftsbedingungen durch den Käufer/Kunden voraus. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Sitz der Firma Atelier 81 GmbH unterliegen dem französischen Recht und ausschließlich der Zuständigkeit der französischen Gerichte im Falle einer Streitsache.

 

13. Höhere Gewalt

 

Zunächst wird bei höheren Gewalt die Ausführung des vorliegenden Vertrages ausgesetzt. Sollte die Dauer der Fälle von höheren Gewalt mehr als drei Monate andauern, wird der vorliegende Vertrag automatisch gekündigt. Es zählen ausdrücklich zur höheren Gewalt oder Zufall, außer der Fälle, die üblicherweise für die französische Rechtsprechung gelten, auch Streiks, begrenzt oder generell verbreitet, im Rahmen der Firma oder unabhängig von ihr, Aussperrungen, Witterungseinflüsse, Seuchen, Stopp der Verkehrsmittel oder der Versorgung, wie etwa bei Erdbeben, Brandkatastrophen, Sturm, Überflutung, Wasserschäden, oder Regierungs- oder gesetzliche

Einschränkungen, gesetzliche oder verordnungsrechtliche Änderungen in Sachen Vermarktung, Computerausfälle, Ausfall der Telekom sowie des Postdienstes, und jeder weitere Fall, der die Ausführung der vorliegenden Vertrag unterbindet.

 

14. Datenschutzgesetz


Die von der Firma Atelier 81 GmbH gesammelten Informationen im Rahmen einer Bestellung durch den Käufer/Kunden sind für die Abwicklung des Geschäfts notwendig, und können für diesen Zweck, teilweise oder gänzlich, an die Partner von Atelier 81 GmbH weitergeben werden, die an der Ausführung der Bestellung beteiligt sind. Der Käufer/Kunde wird außerdem darüber informiert, daß diese persönlichen Daten auch von der Stelle gesammelt werden können, die sich um die Analyse der Bestellungen kümmert, sowie um den Kampf gegen Bankkartenbetrug. Gemäß Datenschutzgesetz Nr.78-17 vom 6. Januar 1978 verfügt der Käufer/Kunde über das Recht auf Zugriff auf seine persönlichen Daten, sowie das Recht auf Richtigstellung, auf Einspruch und auf Streichung seiner Daten.